Horizonte

IN[N0]SEN23 BASS+ARTZ

Newsletter











Arcana Moon
Tevor's Song (Anti-Mobbing-Projekt) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arcy   
Donnerstag, den 15. Mai 2014 um 05:03 Uhr
Nun ist er endlich offiziell. Der Clip mit dem Straßenchor zu "Trevor's Song" von der Band "Chris & Taylor". Wir wünschen Euch viel Vergnügen beim schauen und bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten die das Anti-Mobbing Projekt wahr werden ließen. Vor allem bei Daniel Phillipp Worat und Frank Bertram!

Die Videoaufnahmen verlangten vom Chor viel Singeinsatz, den wir auch meisterten. Es gab auch einige lustige Momente, in den wir die ganze Anspannung einfach "weglachten"! Vor allem als der Kameramann auf einem Rolltisch sitzend an uns vorbeigeschoben wurde. Wir haben unser bestes gegeben und am Ende waren alle zufrieden mit den Aufnahmen. Das Ergebnis kann man nun hier bewundern. Viel Spaß! :D

Der Berliner Straßenchor - Trevor's Song (it gets better)
from Frank Bertram on Vimeo.
 
Neueste Termine! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arcy   
Donnerstag, den 15. Mai 2014 um 04:37 Uhr

19. Mai 2013 um 15:00 Uhr
Vortrag und Lesung zu Alexandra David-Néel
mit Ute Wittenberg und Arcana Moon
Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41, 12679 Berlin
Eintritt 1€

26. Mai 2013 um 15:00 Uhr
Vortrag und Lesung zu Alexandra David-Néel
mit Ute Wittenberg und Arcana Moon
Wohnfühltreff, Walter-Felsenstein-Str. 13, 12687 Berlin

Eintritt 2€

04. Juni 2014 um 14:30 Uhr
Vorlesung im Rahmen der Veranstaltung "Junge Künstler stellen sich vor"
Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41, 12679 Berlin
Eintritt 1€

27. Juni 2014
Auftritt beim Sommerfest von Scout24
(Infos folgen!)

28. Juni 2014 um 19:00 Uhr
Strassenchor for Church
Benfizkonzert in der 12-Apostel-Kirche, Berlin Schöneberg
An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin
Einlass ab 18:30 Uhr
Eintritt normal 12€, ermäßigt 8€
Karten erhältlich im Gemeindebüro unter 030 / 263 981-0
oder unter www.derstrassenchor.com
und an der Abendkasse


06. Juli 2014 ab 12:00 Uhr
Auftritt auf dem Sommerfest der 12-Apostel-Kirche
Zudem Stand des Strassenchors auf dem Vorplatz der Kirche
Direkter Dialog mit Fans und Interessierten

06. August 2014 um 16:00 Uhr

Vorlesung im Rahmen einer Stolpersteinverlegung

Hannsdorfer Str. 8. 12621 Berlin

06. Dezember 2014
Auftritt des Strassenchors mit Leadership
(Mehr Infos folgen!)


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. Juni 2014 um 07:18 Uhr
 
Videos Benefizkonzert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arcy   
Dienstag, den 01. April 2014 um 03:03 Uhr

Vom Benefizkonzert am 20.02.2014 gibt es dank einer lieben Dame zwei Videos zum angucken für Euch! Danke an Rosita Mergen :)

Der Strassenchor - Hallelujah (Leonard Cohen)
Solisten: Andreas, Arcana, Lilith, Wiebke, Matt

Der Strassenchor - Davon geht die Welt nicht unter (Zarah Leander)
Solisten: Arcana und Margit

Aufnahmen vom Benefizkonzert in der 12-Apostel-Kirche vom 20.02.2014?

https://plus.google.com/photos/108755981255699880123/albums/5997120687021010305

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. Juni 2014 um 03:44 Uhr
 
Spendenvideo und Mini Doku PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arcy   
Montag, den 12. Mai 2014 um 03:46 Uhr

Das offizielle Spendenvideo für den Berliner Strassenchor ist da! Es hat sich viel verändert und doch bleiben wir uns treu. Wir freuen uns über jeden Euro der gespendet wird, denn nur mit Euch wird das Wunder "Strassenchor" weiter gehen! Danke... :)

Zudem hat der Sender N24 eine Mini-Doku über den Strassenchor gemacht. Ihr könnt Euch beide Videos auf unserer offiziellen Homepage ansehen!

http://derstrassenchor.com/videos/

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. Juni 2014 um 04:03 Uhr
 
Benefizkonzert Bericht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arcy   
Dienstag, den 25. Februar 2014 um 02:53 Uhr
Eine intensive Zeit der Vorbereitung war zuende und fand sein Finale in dem großen "Straßenchor for Friends" Konzert am letzten Donnerstag. Es ist mit Worten kaum zu beschreiben, wie wichtig dieses Konzert für uns als Chor war. Familie, Freunde, Fans, Interessierte und Unterstützer waren eingeladen zu einem ganz besonderen Event. Unterstützung bekamen wir vom Waldeckischen Sängerbund und mw-event aus Korbach, die extra für uns mit grandioser Ton- und Lichttechnik die Kirche in ein ganz anderes Erlebnis tauchten. Und wir als Chor taten unser bestes es klanglich der wunderschönen Lichttechnik gleich zu machen. Chormitglieder, Freunde, Familienmitglieder, Vereinsmitglieder halfen im Hintergrund beim Aufbau, beim Backen der Kuchen, beim schmieren der Stullen und standen am Einlass, an der Kasse, am Merchandising Stand und beim Getränke und Essensverkauf. Wir organisierten auch die Werbung selbst, gingen zu verschiedenen sozialen Brennpunkten, sprachen in Cafés, Bibliotheken, Jobcafés, sozialen Trägern und Treffs vor um unsere Plakate und Flyer an den Mann und die Frau zu bringen. Und am Ende war die Kirche gefüllt von denen, die uns lauschen und einen tollen Abend genießen wollten.



Wir hatten viel altes aber auch einiges, überraschendes Neues im Gepäck für unser Publikum. Wir starteten mit Conquest of Paradise, in dem Dean und Lilith als Solisten brillierten. Der Auftakt war gelungen. Nach einer Dankesrede von der Kirchenleitung, vertreten durch Katharina, ging es mit bekannten Liedern weiter. Punky, der nach langer Zeit wieder im Chor mitsingt, feierte zusammen mit Oli bei "Wenn Du durchhängst" seine Rückkehr als Solist. Bei "Still" herrschte Gänsehautfaktor. Die ersten Standing Ovations gab es nach "Davon geht die Welt nicht unter" von Zarah Leander, wo Arcana und Margit mit sehr viel Gefühl ihre Solos sangen. Zum ersten Mal sangen wir auch "Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn" auf einem Konzert, welches ebenfalls einst von Zarah Leander gesungen wurde.
Da Floyd, einer unser Solosänger zur Zeit aus gesundheitlichen Gründen aussetzen muss, wurden einige der Solos die er sonst singt extra für dieses Konzert neu besetzt. So kam es dazu, dass Arcana und Matt bei "Hallelujah" und "Fix you" als neue Solostimmen debütierten. Sie hatten sich in den letzten Proben intensiv darauf vorbereitet. Doch das war noch lange nicht alles. Nach einer kleinen Pause kam die Vereinsleitung des "Der Straßenchor e.V." zu Wort. Als Überleitung zum zweiten Teil des Konzertes gab es dann einen Hauch von Klassischer Musik mit David Delgado an der Violine und Stefan Schmidt am Klavier.

Als Stefan ankündigte das wir nach "Rote Rosen" und dem "Kaktus" jetzt in den Opern- und Klassikbereich überschwenken würden, raunte es vor Erstaunen im Publikum. Wir begannen mit "Nabucco - Va Pensiero", das Lied des Gefangenenchors aus der Oper von Verdi. Begleitet wurden wir von Stefan Schmidt am Klavier und David Delgado an der Violine. Dann steigerten wir uns mit dem Stück "O Fortuna" aus der Camina Burana von Carl Orff. Unser großes Ziel jedoch war das Stück "In Taberna", ebenfalls aus der Camina Burana. Ursprünglich wurde das Lied nur von unseren Männern gesungen. Jetzt kamen die Frauen dazu. Zum ersten Mal haben wir dieses Lied in dieser Konstellation vor Publikum präsentiert. Und trotz dessen, dass normalerweise dieses Lied mit weit über einhundert Sängern präsentiert wird, konnten wir das Stück überzeugend darbieten. Das Publikum war begeistert und der Chor selber aus dem Häuschen. Tosender Applaus. Standing Ovations. Jubelnde Stimmen. Lächelnde Gesichter im Chor. Die Arbeit der letzten Wochen fand ihren würdigen Abschluss mit "Wunder gescheh'n", Knicklichtern und nochmals "Hallelujah". Keinen hielt es danach noch auf seinem Platz. Die Kirche war erfüllt von berührten Leuten und von der Gewissheit das hier eine kleine Gruppe einen Weg gefunden hat sich selbst und andere zu heilen. Mit der Macht der Musik. Und mit der Kraft der eigenen Stimme.


Wir bedanken uns für dieses großartige Erlebnis. Wir hoffen ihr hattet genausoviel Spaß und Freude wie wir... Ihr konntet nicht dabei sein? Dann kommt einfach zum nächsten Konzert und lasst Euch von der Magie all jener mitreißen, die ihren Energiebrunnen im Chor gefunden haben. :)?

Bilder (c) by Sven Ch. Schramm und Marco Landau

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 21